Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Was ist eigentlich TEACCH?“

6 September 2018

Besonderheiten in der Wahrnehmung und Informationsverarbeitung bei Menschen mit Autismus führen dazu, dass dieser Personenkreis ganz besonders von strukturierenden und visuellen Hilfen profitieren kann. Auf dieser Erkenntnis basiert der TEACCH-Ansatz zur pädagogischen Förderung autistischer Menschen, der seit über 30 Jahren in den USA erprobt und weiterentwickelt wird. Structured TEACCHing, die Strukturierung in der pädagogischen Förderung und im Alltag, gehört daher zu den grundlegenden Elementen der Arbeit nach dem TEACCH-Ansatz.
Im Rahmen des Vortrags lernen die Teilnehmer die theoretischen Grundlagen und Konzepte des TEACCH-Ansatzes kennen.

Details

Datum:
6 September 2018
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen e.V.
Telefon:
06132 7877103
Website:
www.kvhs-mainz-bingen.de

Veranstaltungsort

Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen e.V.
Konrad-Adenauer-Straße 3
Ingelheim, 55218 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
06132 787-7103
Website:
www.kvhs-mainz-bingen.de